Alpha Seven Stars Über uns Lernen Sie den Artikel Kontakt Lernen Sie den Artikel Ελληνικα English Français



        Der Olivenbau in Chalkidiki datiert vom Ende der Klassik und dem Anfang der Römerzeit. Das wird von einem Olivenöl Extra aus Chalkidiki wird von den grünen Oliven der Sorte „chontroelia Chalkidikis“ gewonnen, bedeutend „dicke Olive aus Chalkidike, wegen der besonderen Größe der Oliven. Die Sorte gehört zu den ältesten und erkennbarsten Sorten der Welt.


Die Olivenernte wird ausschließlich per Hand gemacht, damit das Entprodukt unbeschädigt ist und die hochstmögliche Qualität erreicht wird.


Die Gewinnung des Olivenöls aus grünen Oliven, wird durch niedrige Geschwindigkeit und Temperatur erfolgt. Mithin werden die Voraussetzungen für den Inhalt von weniger als 0,35% Fettsäure erfüllt.


Seine Ölfarbe ist leuchtendes Gelbgrün und sein Geschmack fein und würzig, mit Noten von Früchten und frisch geschnittenem Rasen, sowie einem mild bitteren Nachgeschmack. In diesem eigenartigen Geschmack unterscheidet sich unser Olivenöl von den Ölen anderer Gebieten.


Das Olivenöl aus grünen Oliven war schon seit der griechischen und römischen Antike bekannt und wurde für das beste Öl gehalten. Allerdings, aufgrund sowohl der Schwierigkeiten und Besonderheiten der Gewinnung des Öls als auch der Mangel, wurde es in der Erzeugung von Kosmetika und Heilsalben benutzt.  Allerdings war es selten und schwierig zu gewinnen und wurde deswegen nur für die Erzeugung von Kosmetika und Heilsalben genutzt.


     Zu den Vorteilen des Olivenöl aus grünen Oliven gehört die besonders große Konzentration Antioxidantien und antiinflammatorischer Inhaltsstoffen. Substanzen wie Oleosin, ein Antioxidans und Oleocanthal, was entzündungshemmend wirkt, lassen sich in Quantitäten bis 450mg pro Kilo* und in  Konzentration fünfmal großer im Vergleich zu anderen Olivenölen. Es wäre sinnvoll, hervorzuheben, dass diese Stoffe sind nur in Nativem Olivenöl Extra zu finden sind und ihre Anwesendheit ist zu erkennen, indem ein bitterer Nachgeschmack am hinteren Teil der Zunge und ein stehender ? Reiz im Hals erregt werden. Deswegen ist es unser Vorschlag, dass das Olivenöl aus grünen Oliven unerhitzt konsumiert wird, z.B. im Salat oder als Kondiment

 

Das Olivenöl aus grünen Oliven aus Chalkidiki ist das einzige Olivenöl aus grünen Oliven in Griechenland, das mit der  Geschützten Ursprungsbezeichnung geschützt ist. Das heißt, dass seine Qualität streng und gemäß den EU Vorschriften oft kontrolliert wird.

              

Informationsquelle:

http://eur-ex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=OJ:C:2012:294:0014:0018:EL:PDF


*Klicken Sie, um das Zertifikat unseres Öl-Analyse sehen


русский Deutsch românesc Dansk srpski